Brombeeren

frisch gepflückte Brombeeren
Brombeeren – so süss kann Medizin schmecken

Brombeeren, der heimliche Beeren-Star

Voll ausgereift erfreuen uns die dunkelroten bis schwarzvioletten Brombeeren mit ihrer einzigartigen Süsse. Frisch genossen sind sie eine Köstlichkeit, schmecken hervorragend in fruchtigen Dessert und Kuchen und lassen sich zu Konfitüren, Kompott, und Liköre verarbeiten oder problemlos einfrieren. Brombeeren sind reich an Provitamin A, enthalten viele B-Vitamine und Vitamin C. Die dunkle Farbe weisst zudem auf einen hohen Gehalt an Pflanzenfarbstoffen hin. Man vermutet, dass diese sekundären Pflanzeninhaltstoffe, besonders jene aus der Gruppe Flavonoide und Phenolsäuren vorbeugend gegen Krebs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen wirken. Ursprünglich stammen Brombeeren aus den Wäldern Eurasiens und Nordamerika. Ausgrabungen belegen, dass bereits um 900 v. Chr. Menschen Brombeeren verzehrten.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Umfrage: Wie geniessen Sie Schweizer Beeren am liebsten?

In der Schweiz ist eine grosse Vielfalt an verschiedenen Beeren erhältlich. Die Palette reicht von der überaus beliebten Erdbeere über die kleine Johannisbeere bis hin zur trendigen Aroniabeere. Somit ist für alle Geschmäcker etwas dabei.

Die Farbe täuscht

Beerenobst muss reif gepflückt werden, der Geschmack entwickelt sich nach der Ernte nicht mehr weiter. Die Farbe ist dabei nicht immer ein verlässliches Reifezeichen.

Grosse Beerenvielfalt überzeugt

In der Schweiz ist das Angebot von verschiedenen Beeren sehr gross. Die Palette reicht von der überaus beliebten Erdbeere über die kleine Johannisbeere bis hin zur trendigen Aroniabeere. Somit ist für alle Geschmäcker etwas dabei.

Schweizer Beeren: einzigartig Vielfältig

Feine Schweizer Beeren erfreuen sich sehr grosser Beliebtheit.
Titel PLZ Ort Kantonabsteigend sortieren Telefon Web e-Mail Produkte
Betriebsgemeinschaft Imboden Kuhn Peterhans 5444 Künten AG 056 496 12 08 Web Äpfel, Birnen, Saisonfrüchte, Süssmost, Teigwaren, Dörrfrüchte, Eier, Honig, Geschenkkörbe, Konfitüre
Anna + Georges Tanner 4105 Biel-Benken BL Web Diverse Früchte und Gemüse, Eier.
Matthias + Sabina Kleiber 4105 Biel-Benken BL 061 722 05 33 e-Mail Äpfel, Birnen, Quitten, Kirschen, Zwetschgen, Mirabellen, Beeren, Süssmost
Peter Meuter 3234 Vinelz BE 032 338 11 25 Web Früchte, Beeren, Gemüse und vieles mehr
Kurt + Susi Niederhauser 3238 Gals BE 032 338 25 68 Him-, Erd-, Johannis-, Brom-, Stachel- und Heidelbeeren, Gemüse, Süssmost, Honig, Erdbeerwein, Beerenschaumweine
Hansjürg + Cornelia Rutschi 3510 Freimettingen BE 031 791 14 86 Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren, Himbeeressig, Grünspargel, Melonen
A.R. Rüegsegger, Marché des Chandines 1567 Delley FR 026 677 28 05 e-Mail Fruits à pépins, fraises, framboises, mûres, jus de pommes, distillats, sirop, confitures, miel
Lüdi Walter 3186 Düdingen FR 026 493 12 04 Web Fraises, groseilles à grappes, mûres
Marché paysan Daniel Gachet 1312 Eclépens VD 021 866 73 36 Web Baies, fraises
"Les Vergers d'Aigle et d'Yvorne" Cheseaux-Fruits 1860 Aigle VD 024 466 35 83 Web Fruits, jus de pommes, produits artisanaux, légumes
Josef + Heidi Würms 8262 Ramsen SH 052 743 11 69 Web Früchte je nach Saison, Edelbrände, Konfitüren
Familie Suter 8904 Aesch ZH Tel. 044 737 09 18 Web Äpfel, Birnen, Kirschen, Zwetschgen, Himbeeren, Brombeeren, Tafeltrauben, Most.
Nährstoffgehalt pro 100 g essbarer Anteil
SubstanzAnteil
Kcal45
kJ190
Wasser85.0 g
Protein1.0 g
Fett0.4 g
Kohlenhydrate6.2 g
Nahrungsfasern6.0 g
Kalium200 mg
Vitamin C20 mg
Eisen1.0 mg