Obstnews

Aktuelle News über Schweizer Obst

Runder Tisch für Diskussion Pflanzenschutzmittel

Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft wird zurzeit intensiv diskutiert. Während sie für die Landwirtschaft bei zurückhaltendem Einsatz ein unverzichtbarer Teil einer guten Anbaupraxis sind, betonen andere Kreise mögliche Risiken und negative Auswirkungen auf Mensch und Umwelt.

SOV-Vorstand: Schwerpunkt Kommunikation

An seiner ersten Sitzung in neuer Zusammensetzung befasste sich der Vorstand mit der zukünftigen Ausrichtung der Verbandskommunikation.

Baselbieter Bauern lancieren Online-Hofladen

Online Produkte von Baselbieter Bauern bestellen: Der neue Webshop des Bauernverbands beider Basel und Baselland Tourismus macht das möglich.

Lagerbestand Tafelkernobst per Ende Mai 2016

Der Lagerbestand per Ende Mai 2016 liegt mit 13 066 t um 1428 t unter demjenigen des Vorjahres (14 494 t)

Einfach verführerisch fein: Schweizer Erdbeeren

Schweizer Erdbeeren streicheln nicht nur den Gaumen, sie stärken auch Körper und Geist. Hilft das Wetter mit, können sich Herr und Frau Schweizer auf viele feine Schweizer Erdbeeren freuen. Schweizer Erdbeeren, feldfrisch gepflückt, sind einfach gut.

SALS-Schweiz: Jürg Rüegsegger folgt auf Walter Wilener

Die schweizerische Vereinigung für einen starken Agar- und Lebensmittelsektor SALS-Schweiz hielt Ende Mai in Bern ihre Generalversammlung ab. Walter Willener, der die Vereinigung seit ihrem Bestehen präsidierte, übergab sein Amt an Hans Jörg Rüegsegger, Präsident des Berner Bauernverbands.

Vorernteschätzung Kirschen

Gemäss aktueller Ernteschätzung erwartet der Schweizer Obstverband eine durchschnittliche Tafelkirschenernte. Mit rund 2200 t dürften etwa gleich viele Tafelkirschen geerntet werden wie 2015. Die Haupternte beginnt ab Anfang Juli.

Sensorikkurs

Am 20. März fand bei Agroscope in Wädenswil der Sensorikkurs für Brenner statt. Die Weiterbildung stand unter der fachkundigen Leitung von Sonia Petignat und Martin Heiri von Agroscope.

Energierückgewinnung / Automatisation beim Brennen von Kleinmengen

Am 18. März fand der Kurs «Energierückge-winnung» in der Brennerei statt. Im theoreti-schen Teil informierte Dieter Volker von der Arnold Holstein AG die Brenner über mögliche Energiesparmassnahmen. Der praxisbezogene Teil fand in der Brennerei Schwab in Oberwil statt.

Die Zukunft von Honig- und Wildbienen sichern

Die Plattform www.bienenzukunft.ch bietet konkrete, einfach umsetzbare Empfehlungen und entsprechende Hintergrundinformationen – zugeschnitten auf verschiedene Fachleute aus der Praxis.

Seiten