Obstverordnung: Rahmenparameter für Rohstoffkompensation festgelegt

07.04.2016

Obstverordnung: Rahmenparameter für Rohstoffkompensation festgelegt

Am 4. April hat eine Delegation des SOV mit dem BLW ein Gespräch zum Thema Obstverordnung geführt.

Das Hauptthema war eine Diskussion zur Festlegung der Rahmenparameter für die Rohstoffkompensation. Die Branche möchte eine Kategorisierung der verschiedenen Obstqualitäten insbesondere bei Äpfel und Aprikosen. Die Argumente wurden dargelegt. Die Stellungnahme des SOV wird termingerecht Mitte April abgegeben.

Kontakt: Josiane Enggasser, josiane.anggasser@swissfruit.ch


Weitere Artikel