Infothek

Blütenzauber

Die Schweizer Obstbäume zeigen sich von ihrer farbenprächtigsten Seite. Nach und nach spriessen duftende Knospen in den Anlagen und Gärten der Schweiz.

Zu schnell und zu viel für die Bienen

Die Vegetation befindet sich auf der Überholspur. Der zu kalte Februar und März und die sommerlichen Temperaturen der letzten Tage machen, dass alles auf einmal blüht. Bestäubung – ein Rennen gegen die Zeit.

Schweizer Erdbeeren lassen noch auf sich warten

Bei dem Gedanken an knallrote Schweizer Erdbeeren läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Doch Geduld ist gefragt: Ab ca. Mitte Mai können wir uns endlich wieder guten Gewissens den Bauch mit Schweizer Erdbeeren vollschlagen. Dann beginnt nämlich auch in der Schweiz die Erdbeersaison.

Apfelweg in Altnau

Die Temperaturen steigen und die Natur erwacht aus dem Winterschlaf. Alles spriesst und die Bäume beginnen zu blühen. Dies ist der richtige Zeitpunkt, um die Wanderschuhe auszupacken und die Obstkulturen während der Blüte zu erkunden.

Auszeichnungen für die besten Fruchtsäfte und Cider

Der Schweizer Obstverband hat die Nationale Fruchtsaft und Cider Prämierung neu lanciert. Ende März hat eine hochkarätige Fachjury die 94 verschiedenen Säfte und Cider degustiert und bewertet. Insgesamt haben 57 Produzenten teilgenommen. An der Prämierungsfeier vom 13.

Alkoholfreier Apfelwein: Low Carb Getränk ohne Allüren

Wer hätte das gedacht? Alkoholfreier Apfelsaft eignet sich besonders gut für eine kohlenhydratarme Ernährung. Durch das Entziehen des Alkohols aus dem Apfelwein entsteht ein Getränk, dass lediglich rund 20 kcal pro 100 ml besitzt, sich aber klar mit seinem alkoholhaltigen Bruder messen kann.

Werden Sie Wildbienen-Götti oder –Gotte

Stellen Sie sich vor, Sie möchten sich zum Zmittag eine Stärkung gönnen, aber Ihr Teller ist zu einem Drittel leer. Das ist nicht so abwegig, wie es klingt: Gut 30 Prozent unserer Nahrung kann nur gedeihen, wenn unsere Pflanzen bestäubt werden – namentlich von Bienen.

Was hat der Apfel mit dem Fasten auf sich?

Das Fastenbrechen ist ein wichtiger Zeitpunkt und dabei spielt der Apfel eine zentrale Rolle. Klassisch wird die Fastenzeit mit einem Apfel abgeschlossen.

Wettbewerb «Zum Glück gibt's Pink Lady®» mit Wellnessferien in Brigels als Hauptpreis

Pink Lady® ist neu offizieller Sponsor der Spitzen-Volleyballerinnen des Viteos NUC Neuchâtel Université Club. Die Sportlerinnen des National Liga A Volleyballclubs der Frauen in Neuenburg spielen sich ab sofort mit Saft und Kraft von Pink Lady® an die Spitze.

Tip für einen schönen Familienausflug: Den Öpfelchüechliweg entdecken

Der Öpfelchüechliweg ist ein abwechslungsreiches Erlebnis am Männlichen und verbindet Lehrreiches mit genussvollem Wandern vor der imposanten Kulisse von Eiger, Schreck- und Wetterhorn.

Seiten