Beeren- Kokos-Gratin

Beeren mit Zitronensaft und 1 Esslöffel Zucker mischen. In 4 kleine Gratinformen verteilen.

Eigelb mit 2 Esslöffel Zucker ca. 5 Minuten rühren bis die Masse heller und schaumig ist. Kokosflocken dazurühren.

Eiweiss mit 1 Prise Salz steif schlafen, dabei 1 Esslöffel Zucker einrieseln lassen. Sorgfältig unter die Eigelbmasse heben. Über die Beeren verteilen.

Im 200 Grad heissen Ofen 7-10 Minuten gratinieren. Mit Puderzucker bestäuben. Warm servieren.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Desserts
  • Vegetarisch

Zutaten

4 Personen

500 g gemischte Beeren, z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren
1 EL Zitronensaft
4 EL Zucker
3 Eigelb
75 g Kokosflocken
3 Eiweiss
1 Prise Salz
1 EL abgeriebene Bio Zitronenschale
Puderzucker zum Bestäuben