Fleischröllchen mit Birnen-Wirsinggemüse

Baumnüsse, Petersilie und Majoran fein hacken, mit Senf vermischen. Schweinsplätzchen mit wenig Salz und Pfeffer würzen, Nussmischung darauf verteilen und Fleisch satt zu Röllchen aufrollen, mit einem Zahnstocher fixieren.

Wirsingblätter in Streifen schneiden. Birnen schälen, in Stücke oder in Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, damit sie sich nicht braun verfärben.

Zwiebel fein hacken. Fleischröllchen im heissen Öl rundherum anbraten, aus der Pfanne nehmen. Zwiebel in die Pfanne geben und andünsten, mit Bouillon ablöschen. Fleischröllchen in die Bouillon legen und zugedeckt 5-10 Minuten leicht köcheln.

Wirsing im Dampf oder in Salzwasser 3-5 Minuten knackig garen. Fleischröllchen aus der Pfanne nehmen. Saucen-Halbrahm dazugiessen und gut durchkochen, Sauce abschmecken. Wirsing und Birnen zufügen, alles gut mischen, 2-3 Minuten köcheln, bis die Birnen heiss sind.

Fleischröllchen aufschneiden, mit dem Gemüse servieren.

Dazu passen Kartoffeln oder Teigwaren.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Hauptspeisen

Zutaten

Für 4 Personen

50 g Baumnüsse
1 Bund flache Petersilie
2-3 Zweige Majoran
1 ½ EL Senf
8 dünne Schweinsplätzchen à 50 g
Salz, Pfeffer
500 g Wirsing
500 g Birnen
1 EL Zitronensaft
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
1,5 dl Bouillon
1 dl Saucen-Halbrahm