Geriebener Apfel mit Zitronen-Zabaione

Einige Minzeblättchen Zitronenschale fein abreiben, sie wird für das Zabaione verwendet. ½ dl Zitronensaft auspressen, in eine Schüssel geben. Äpfel mit der Schale an der Bircherraffel fein dazureiben. Sofort mit dem Saft vermischen, auf 4 Dessertglässer verteilen.

Für das Zabaione Zitronenschale, Apfelwein, Eier und Zucker in einer Metallschüssel verrühren. Mit dem Handrührgerät über einem heissen Wasserbad 3-4 Minuten schaumig aufschlagen. Mandeln darunterrühren. Zabaione über die Äpfel giessen, mit Minze dekorieren und sofort servieren.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Desserts
  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert für 4 Personen

1 Zitrone mit unbehandelter Schale
500 g süsse Äpfel, z.B. Gala
1 dl Apfelwein ohne Alkohol
2 Eier
20 g Zucker oder 2 EL Süssstoffpulver
15 g geschälte, gemahlene Mandel