Pavlova mit Beeren

Auf ein Backpapier 6 Kreise von ca. 10 cm Durchmesser zeichnen. Papier auf ein Blech legen. Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Essig zugeben, weiterschlagen, bis die Masse glänzt und sehr fest ist. Puderzucker und Speisestärke mischen, sorgfältig unter den Eischnee heben. Masse mit 2 Esslöffeln auf die Rondellen verteilen, in die Mitte eine Vertiefung drücken.

Pavlovas in der unteren Hälfte des 100 Grad heissen Ofens 90 Minuten backen, dabei die Ofentüre einen Spalt offen lassen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

250 g Himbeeren mit Zucker fein pürieren, durch ein Sieb streichen. Rahm steif schlagen, auf die Pavlovas verteilen. Restliche Beeren darüber streuen und mit Beerensauce beträufeln.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Desserts
  • Vegetarisch

Zutaten

Für 6 Personen

  • 4 Eiweiss
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Weissweinessig
  • 100 g Puderzucker
  • 2 TL Speisestärke
  • 500 g Himbeeren
  • 1 EL Zucker
  • 3 dl Rahm
  • 125 g Heidelbeeren