Schweinefilet im Blätterteig mit Apfel-Curry-Füllung

Zubereitung
Die Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. In kleine Würfel schneiden. Mit der Crème Fraîche mischen und mit Currypulver und Salz würzen.

Das Schweinefilet trocken tupfen und kräftig salzen. Bei grosser Hitze rundum ca. 3 – 4 Minuten anbraten. Vom Herd nehmen und pfeffern.

Den Blätterteig aufrollen, in die Mitte einen Streifen Rohschinken legen und die Apfel-Masse darauf verteilen. Das Schweinefilet darauf legen und satt aufrollen. Überflüssigen Teig wegschneiden und für die Deko beiseite legen. Das Filet mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und die Enden unter das Filet klappen.

Das Eigelb mit 1 EL Wasser mischen und den Blätterteig damit bestreichen. Im auf 175°C vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen. Vor dem Aufschneiden 5 Minuten stehen lassen.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Hauptspeisen

Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Schweinefilet, ca 500 g
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Blätterteig, rechteckig
  • 5 Scheiben Rohschinken
  • 3 Äpfel
  • 1 EL Butter
  • 2 TL Currypulver
  • 4 EL Crème Fraîche
  • 1 Eigelb
  • Salz & Pfeffer