Soufflé mit Berberitzen und Erdbeersauce

Eine Gratinform mit so viel siedendem Wasser bereitstellen, dass die Souffléförmchen (ca.1,5 dl Inhalt) zu drei Vierteln im Wasser stehen. Form mit den Förmchen im 160 Grad heissen Ofen warm halten.

Quark gut abtropfen lassen. Vanillemark aus dem aufgeschlitzten Vanillestängel schaben. Eier trennen, Eigelb mit Quark, Berberitzen, Zitronenschale, Vanillemark und 20 g Zucker verrühren. Mehl darüber sieben. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Sorgfältig unter die Eigelbmasse heben.

Masse in die Förmchen füllen, 25 Minuten im Ofen backen.

In der Zwischenzeit Erdbeeren halbieren oder vierteln. Gut die Hälfte der Erdbeeren mit dem restlichen Zucker pürieren, übrige Erdbeeren darunter mischen. In 4 Schälchen verteilen und mit dem warmen Soufflé servieren.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Desserts
  • Vegetarisch

Zutaten

Für 4 Personen

150 g Magerquark
½ Vanillestängel
2 Eier
15 g getrocknete Berberitzen
1 TL abgeriebene Zitronenschale
25 g Zucker oder 2 EL Süssstoffpulver
1 gehäufter EL Mehl (15 g)
1 Prise Salz
500 g Erdbeeren