Zwetschgenchutney mit Mandeln

Zwetschgen entsteinen und vierteln. Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln. Zwiebeln hacken. Chilischote entkernen und fein hacken.

Sternanis, Senf- und Korianderkörner in eine Pfanne geben und rösten, bis sie duften. Alle Zutaten ausser Salz und Mandeln dazugeben, aufkochen. Bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 20-30 Minuten köcheln. Das Chutney sollte eine musähnliche Konsistenz haben, mit Salz abschmecken.

Mandeln grob hacken, in einer Pfanne rösten. Unter das Chutney rühren, in Gläser abfüllen und sofort verschliessen.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Eingemachtes
  • Vegetarisch

Zutaten

Ergibt ca. 1,2 l

  • 1 kg Zwetschgen
  • 300 g Äpfel
  • 125 g Zwiebeln
  • 1 rote Chilischote
  • 2 Sternanis
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 TL Korianderkörner
  • 2 dl Apfelwein
  • 150 g brauner Zucker
  • 0,5 dl Apfelessig
  • Salz
  • 50 g Mandeln