Zwetschgensorbet mit Birnel

Zwetschgen entsteinen und klein schneiden. Mit Zucker und Zitronensaft 10-15 Minuten offen köcheln. Birnel zufügen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Abkühlen lassen. Masse in eine weite Schüssel geben und 6-8 Stunden gefrieren lassen, ab und zu gut durchrühren. Oder Sorbet in einer Glacemaschine zubereiten. Das Sorbet bleibt eher cremig und gefriert nicht ganz durch.
Mirabellen und Zwetschgen entsteinen, in Schnitze schneiden, mit Zitronensaft und Birnel vermischen. Sorbet, Mirabellen und Zwetschgen anrichten, mit Pistazien bestreuen.

Das Sorbet bleibt im Tiefkühler über eine längere Zeit geschmeidig.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Desserts
  • Vegetarisch

Zutaten

Für 4 Personen

  • 750 g Zwetschgen
  • 150 g Zucker
  • ½ EL Zitronensaft
  • 75 g Birnel, Birnendicksaft
  • 250 g Mirabellen und/oder Zwetschgen
  • etwas Zitronensaft
  • 1 EL Birnel, Birnendicksaft
  • 1 EL gehackte Pistazien