Obstnews

Schweizer Erdbeeren sind reif

Die ersten feldfrisch gepflückten Schweizer Erdbeeren können jetzt vernascht werden. Sie gelangen erntefrisch und reif zu den Konsumenten, so ganz nach dem Motto, vom Feld zum Konsumenten, ohne lange Transportwege. Die Schweizer Produzenten erwarten eine durchschnittliche Ernte.

Obstbranche schaut vorwärts

Der Freihandel mit dem Mercosur, weitere Öffnungsabsichten, die erneute Restrukturierung von Agroscope und die Volksinitiativen im Bereich Pestizide sind für den Schweizer Obstver-band (SOV) von äusserster Relevanz. Diese Themen standen auch an der 20.

Blütenzauber

Die Schweizer Obstbäume zeigen sich von ihrer farbenprächtigsten Seite. Nach und nach spriessen duftende Knospen in den Anlagen und Gärten der Schweiz.

Zu schnell und zu viel für die Bienen

Die Vegetation befindet sich auf der Überholspur. Der zu kalte Februar und März und die sommerlichen Temperaturen der letzten Tage machen, dass alles auf einmal blüht. Bestäubung – ein Rennen gegen die Zeit.

Auszeichnungen für die besten Fruchtsäfte und Cider

Der Schweizer Obstverband hat die Nationale Fruchtsaft und Cider Prämierung neu lanciert. Ende März hat eine hochkarätige Fachjury die 94 verschiedenen Säfte und Cider degustiert und bewertet. Insgesamt haben 57 Produzenten teilgenommen. An der Prämierungsfeier vom 13.

Verlockende Rezepte für fruchtige Mahlzeiten

Benötigen Sie wieder mal ein paar Ideen für ein einfaches Gericht oder ein grosszügiges Festmahl? Unsere Website bietet mehr als 150 Rezepte rund um Schweizer Früchte. Konzipiert und getestet von Profis versprechen die Rezepte ein Genuss sondergleichen.

Trinkwasser-Initiative verfehlt das Ziel

Die Volksinitiative «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung» verfehlt klar das Ziel. Die geforderten Massnahmen würden eine einheimische Obstproduktion sehr stark einschränken und Importe fördern. Der Schweizer Obstverband lehnt die Initiative ab.

Die Apfelernte hat begonnen

Weltweit gibt es rund 20 000 Apfelsorten. Das ist eine beeindruckende Zahl. Jedoch wird nur ein Bruchteil dieser Sorten wirklich im grösseren Stil angebaut. Dies hat viel mit dem Geschmack, der Sorte und der Beliebtheit am Markt zu tun.

Feine Zwetschgen! Natürlich, frisch und gesund

Es ist nun endlich wieder soweit. Feine Schweizer Zwetschgen sind reif und im Detailhandel, auf dem Markt oder direkt bei ihrem Obstbauern erhältlich. Die süsse Frucht mit ihrer leichten Säure weiss nicht nur durch ihren Geschmack zu überzeugen. Sie ist auch sehr gesund.

Schweizer Kirschen, jetzt gibt es sie doch!

Schweizer Kirschen werden jetzt geerntet und sind aufgrund der vielen Sonnentage von sehr guter Qualität. Wegen des Jahrhundertfrostes sind die Mengen tief und regional sehr unterschiedlich.

Seiten