Infothek

Gut Kirschen essen mit eingepackten Bäumen

Feldrandtafel: Warum ein Netz? Wenn die Früchte am Baum oder die Pflanzen vor Hagel, Insekten oder Vögeln geschützt werden sollen, dann werden die Plantagen mit Netzen eingehüllt.

Schädling im Obstbau: Kirschessigfliege

Die Kirschessigfliege (KEF) ist seit 2011 in der Schweiz. Mit Hilfe eines Stachels verletzen die Weibchen gesunde Früchte, um ihre Eier in ihnen abzulegen. Aus den Eiern schlüpfen die Larven, welche sich durch das Fruchtfleisch fressen. Befallene Früchte werden faul und somit ungeniessbar.

Warum fördern Obstbauern Insekten?

Feldrandtafel: Warum Insekten fördern? Es gibt Insekten, die sehr wichtig und nützlich für den Obstbau sind.

Wie verdreht man Insekten den Kopf?

Feldrandtafel: Wo sind meine Weibchen? Zur Paarung verströmen die Weibchen einiger Insektenarten Duftstoffe, um ihre Männchen anzulocken. Dieser Duft kann auch künstlich hergestellt und in der Obstanlage versprüht werden.
DV SOV

Jürg Hess ist neuer Verbandspräsident

Die 22. Delegiertenversammlung (DV) des Schweizer Obstverbandes (SOV) konnte aufgrund des Versammlungsverbots nicht auf ordentlichem Wege durchgeführt werden.
Jürg Hess

Jürg Hess stellt sich vor

Am 3. April wurde Jürg Hess (55) zum Präsidenten des Schweizer Obstverbandes gewählt. Wir haben ihn auf seinem modernen Betrieb in Roggwil TG besucht. Sein Vater sowie sein Grossvater politisierten im Nationalrat.
Prämierung

Das sind die besten Schweizer Fruchtsäfte und Cider

Der Schweizer Obstverband und Agroscope haben die besten Schweizer Fruchtsäfte und Cider prämiert. Das höchstbewerte Produkt, ein Birnensaft mit zehn Prozent Anteil Apfelsaft, hat die Lohnmosterei Markus Müller aus Bonstetten ZH eingereicht.

Corona-Updates – Schweizer Obstverband

Handlungsempfehlung für Betriebe

Erntehelfer: suchen und finden

Sie sind aufgrund des Corona-Ausnahmezustands auf der Suche nach Arbeitskräften für Ihre Betriebe oder möchten in der Landwirtschaft aushelfen? Die Corona-Pandemie erschwert zunehmend die Einreise von ausländischen Arbeitskräften zur Pflege und Ernte unserer Kulturen.
IG & economiesuisse

Medienmitteilung – Schulterschluss gegen die extremen Agrarinitiativen

Die IG Zukunft Pflanzenschutz und economiesuisse engagieren sich gemeinsam gegen die extremen Agrarinitiativen.

Seiten