Der SOV sucht einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w) 80–100 %

04.03.2019

Der SOV sucht einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w) 80–100 %

Bei uns dreht sich alles um Früchte! Der Schweizer Obstverband (SOV) ist der Branchenverband der Schweizer Obstproduktion und Obstverarbeitung. Wir vertreten die Interessen unserer rund 13'000 Mitglieder in den Bereichen Markt, Produktion, Verarbeitung, Berufsbildung, Marketing und Kommunikation. Für die Verstärkung unseres Teams in Zug suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung:

wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) 80–100%

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind der Bereichsleitung Verarbeitung unterstellt und verantwortlich für die Bearbeitung diverser Dossiers für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Schweizer Obstverarbeitung und deren Produktion.
  • Sie sind verantwortlich für die Aus- und Weiterbildung der Lebensmitteltechnologen.
  • Sie betreuen verschiedene Projekte und Gremien im Bereich Verarbeitung.
  • Sie sind zuständig für Datenerhebungen, statistische Auswertungen, Entwicklung von neuen Dienstleistungen wie z.B. Seminare und Prämierungen.
  • Sie vertreten den Schweizer Obstverband in externen Gremien.
  • Sie sind verantwortlich für die administrativen Arbeiten im Bereich Verarbeitung.

 

Ihr Profil:

  • Voraussetzung für die anspruchsvolle Tätigkeit ist ein abgeschlossenes Studium HFP, FH in Lebensmitteltechnologie oder Agronomie,
  • Sie arbeiten zuverlässig, exakt, selbstständig und verfügen über organisatorische Kompetenzen im administrativen Bereich.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office.
  • Sie sprechen Deutsch und Französisch und sind stilsicher in einer der Sprachen in Wort und Schrift.
  • Sie sind kontaktfreudig, dienstleistungsorientiert und flexibel.
  • Sie haben eine Affinität zu Themen der Lebensmittel- und Obstwirtschaft.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit Entwicklungspotential
  • Zeitgemässe Anstellungs- und Arbeitsbedingungen
  • Ein Arbeitsumfeld in einem kleinen zweisprachigen Team.

 

Arbeitsort: Zug

Stellenantritt: ab sofort oder nach Vereinbarung

Für zusätzliche Auskünfte steht Ihnen Josiane Enggasser, Vize-Direktorin (Tel. 041 728 68 40) gerne zur Verfügung.

 

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 20. März 2019 an:

Schweizer Obstverband, Baarerstrasse 88, 6300 Zug, bewerbung@swissfruit.ch


Weitere Artikel