Schweizer Obstverband begrüsst Haltung des Bundesrates zur Initiative Schweiz ohne synthetische Pestizide

04.03.2019

Schweizer Obstverband begrüsst Haltung des Bundesrates zur Initiative Schweiz ohne synthetische Pestizide

Der Bundesrat hat heute die Botschaft zur Initiative «Schweiz ohne synthetische Pestizide» an das Parlament überwiesen. Er lehnt die Initiative ab und verzichtet auf einen Gegenentwurf. Die bestehenden Massnahmen im Bereich Pflanzenschutzmittel sollen stattdessen im Rahmen der Agrarpolitik 2022+ verstärkt und ergänzt werden. Der Schweizer Obstverband (SOV) begrüsst dieses Vorgehen.


Weitere Artikel