Warum Bäume geschnitten werden

06.03.2019

Warum Bäume geschnitten werden

Draussen liegt Schnee und es ist kalt. Da hat ein Obstproduzent nicht viel zu tun. Falsch! Es gibt viele Arbeiten rund um den Obstbau, die auch im Winter gemacht werden müssen.

Eine davon ist das Schneiden der Obstbäume. Sie vergreisen nämlich, wenn sie nicht regelmässig geschnitten werden. Mit dem Schneiden wird der Baum in Form gebracht und gestärkt, was sich positiv auf den späteren Ertrag und die Qualität der Früchte auswirkt.

Ende Januar haben wir Kilian Diethelm auf seinem Früchtehof in Siebnen (SZ) besucht. Er hat uns erklärt, warum es wichtig ist, die Bäume zu schneiden und wir konnten ihm dabei über die Schultern schauen. Diesen spannenden Einblick in den Alltag eines Schweizer Obstproduzenten haben wir in einem Video festgehalten.


Weitere Artikel