Medien

Schweizer Früchte
Medienmitteilungen

Regionale Lebensmittel massiv verteuern?

Eine breite Allianz von Verbänden aus der gesamten Wertschöpfungskette lancierte heute den Abstimmungskampf gegen die extremen Agrar-Initiativen.
Pflanzenschutz Initiative

Pflanzenschutz: Gesetz geht weiter als Trinkwasser-Initiative

Das Parlament hat heute das Bundesgesetz über die Verminderung der Risiken durch den Einsatz von Pestiziden verabschiedet. Damit wird der Gewässerschutz massiv verschärft, die Regelung geht gar weiter als die Trinkwasser-Initiative.
mostobst

Rückbehalt für Mostobst ist definitiv

Die Mostobsternte 2020 ist abgeschlossen. Insgesamt wurden 11 293 Tonnen Mostbirnen und 90 835 Tonnen Mostäpfel in die gewerblichen Mostereien geliefert und verarbeitet. Die Früchte sind aufgrund der Witterungsverhältnisse von sehr guter Qualität.

Ein gutes Jahr für Schweizer Früchte

Der Markt für die Sommerfrüchte lief hervorragend. Dies lag einerseits am Umstand, dass viele Schweizerinnen und Schweizer aufgrund der schwierigen Situation im Inland geblieben sind und vermehrt frische Früchte konsumierten.

Schweiz feiert «Tag des Apfels»

Am 18. September feiert die Schweiz ihre Nationalfrucht, den Apfel. Auch wenn der Feiertag dieses Jahr unter speziellen Umständen stattfindet, soll der Tausendsassa gebührend geehrt werden, denn der Apfel ist die Lieblingsfrucht der Bevölkerung.

Obstpressen laufen auf Hochtouren

Die Schweizer Mostereien haben mit der Obstsaft-Produktion 2020 gestartet. Der Schweizer Obstverband (SOV) schätzt die Mostobsternte auf knapp 80 000 Tonnen. Mostereien haben teilweise noch hohe Lagerbestände.
Schönster Hofladen

Gesucht: Der schönste Hofladen der Schweiz

Die Prämierung des «Schönsten Hofladens» geht in die zweite Runde. Der Schweizer Obst-verband (SOV) und das Agrarmagazin «LANDfreund» suchen auf nationaler Ebene den schönsten Hofladen der Schweiz. Per sofort können sich Hofladen-Betreiber unter www.schoenster-hofladen.ch anmelden.
Mostobst

Mostobst: durchschnittliche Ernte erwartet

Der Schweizer Obstverband (SOV) schätzt die Mostobsternte auf knapp 80 000 Tonnen. Damit fällt die Ernte durchschnittlich aus. Die Richtpreise für die Mostobstkampagne 2020 bleiben unverändert, der Rückbehalt startet aber hoch.
Zwetschgen in Schale

Zweitbestes Zwetschgenjahr der Dekade

2020 ist ein sehr gutes Zwetschgenjahr. Die Wetterbedingungen sind ideal: Zwetschgen und Mirabellen sind überdurchschnittlich gross und schmecken so richtig süss und fruchtig. Aber auch die Menge ist ausserordentlich. Der Schweizer Obstverband (SOV) schätzt die Ernte aller Sorten auf 4042 Tonnen.

Schweizer Äpfel kommen früher

Die guten Wetterbedingungen sorgen dafür, dass in diesem Jahr Äpfel und Birnen rund 10 Tage früher geerntet werden als üblich. Die Ernte hat bereits begonnen, erreicht ihren Höhepunkt Mitte August und dauert bis Ende Oktober.

Seiten