Medien

Schweizer Früchte
Medienmitteilungen

Schweizer Äpfel kommen früher

Die guten Wetterbedingungen sorgen dafür, dass in diesem Jahr Äpfel und Birnen rund 10 Tage früher geerntet werden als üblich. Die Ernte hat bereits begonnen, erreicht ihren Höhepunkt Mitte August und dauert bis Ende Oktober.
Brombeeren

Brombeere: der nachhaltige Superfood

Sie gehört zum Superfood und erfreut sich steigender Beliebtheit: die Brombeere. Die dunkle Beere ist besonders fein, wenn sie frisch geerntet wird – und das ist jetzt.
Samurai Wespe

Die marmorierte Baumwanze erhält einen natürlichen Feind

Agroscope hat heute den ersten Freisetzungsversuch mit Samuraiwespen gegen die Marmorierte Baumwanze gestartet. Der Versuch ist ein Meilenstein für den Obstbau im Kampf gegen den Schädling, der letztes Jahr Schäden in der Höhe von über drei Millionen Franken verursacht hat.
zwetschgen

Rekordstart: Schweizer Zwetschgen sind schon reif

Mit den frühen Hauptsorten «Tegera» und «Cacaks Schöne» hat die Schweizer Zwetschgenernte unüblich früh begonnen – rund 10-14 Tage früher als gewohnt. Grund ist der bisherige Witterungsverlauf mit idealen Temperaturen.

Die Zeit ist reif für Schweizer Beeren

Die kleinen, süssen und beliebten Früchte – man darf sie auch als einheimischen Superfood bezeichnen – sind mitten in der Ernte und zwar mit rund zehn Tagen Vorsprung. In den nächsten Wochen werden rund 3400 Tonnen Strauchbeeren von den Produzentinnen und Produzenten gepflückt.

Wir sagen Merci mit Schweizer Kirschen

Jetzt beginnt die Schweizer Kirschenernte. Gesamthaft rechnen die Schweizer Kirschenpro-duzenten mit einer guten Ernte von rund 2200 Tonnen. Der Start unserer Dankestour wur-de an der heutigen Schlusssitzung des Parlamentes in der BernExpo lanciert.

Statt Brennkirschen, Industriekirschen produzieren

In den vergangenen drei Jahren landeten grössere Mengen Industriekirschen in den Maischentanks der Brennereien. Dieses Jahr sieht es anders aus. Die Brenner fordern die Produzenten auf, die Brennkirschen dieses Jahr in den Industriekanal zu liefern.

Das Gesicht hinter den Beeren

Der Schweizer Obstverband (SOV) lanciert in diesem herausfordernden Jahr eine ausserordentliche Kampagne zur Erdbeerensaison. Im Mittelpunkt der Kampagne ist die Thurgauer Beerenproduzentin Melanie Knup.
Kirschen

Eine gute Kirschenernte steht bevor

Gemäss der ersten Ernteschätzung von Mitte Mai rechnet der Schweizer Obstverband (SOV) mit einer durchschnittlichen bis guten Kirschenernte von rund 2200 Tonnen.
Erdbeere

Die Zeit ist reif für Schweizer Erdbeeren

Dank der vielen Sonnenstunden startet die einheimische Erdbeersaison zwei Wochen früher. Die Sonne verwöhnte die Pflanzen und sorgt für aromatische Früchte. Die Schweizer Produzenten erwarten eine durchschnittliche bis gute Ernte.

Seiten