Medien

Schweizer Früchte
Medienmitteilungen

Schweizer Erdbeeren: Das Warten hat ein Ende

Der regnerische Frühling verzögerte die Reife der Schweizer Erdbeeren. Jetzt sind sie reif und die Pflückmengen steigen täglich an. Die Hauptsaison startet in der zweiten Juniwoche mit einer Menge von rund 1000 Tonnen Erdbeeren pro Woche.
Frag uns jetzt

«Frag uns jetzt»: Obst- und Gemüseproduzenten antworten

Am 11. Mai ging der Facebook und Instagram Kanal «Frag uns jetzt» live. Produzentinnen und Produzenten aus dem Obst- und Gemüsebau beantworten Fragen rund um die Themen Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Pflanzenschutz.
Tag der offenen Obst- und Gemüsegärten

Erfolgreicher erster Tag der offenen Obst- und Gemüsegärten

Das Jahr 2021 ist das UNO-Jahr der Früchte und Gemüse. Passend dazu öffneten am vergan-genen Samstag 30 Betriebe ihre Tore und gaben Einblick in die moderne Obst- und Gemüse-produktion. Die Produzentinnen und Produzenten freuten sich über den intensiven Aus-tausch mit der Bevölkerung.
Internationales Jahr Früchte und Gemüse

Internationales Jahr Früchte und Gemüse

Die Vereinten Nationen haben das Jahr 2021 zum internationalen Jahr der Früchte und Gemüse erklärt.

Regionale Lebensmittel massiv verteuern?

Eine breite Allianz von Verbänden aus der gesamten Wertschöpfungskette lancierte heute den Abstimmungskampf gegen die extremen Agrar-Initiativen.
Pflanzenschutz Initiative

Pflanzenschutz: Gesetz geht weiter als Trinkwasser-Initiative

Das Parlament hat heute das Bundesgesetz über die Verminderung der Risiken durch den Einsatz von Pestiziden verabschiedet. Damit wird der Gewässerschutz massiv verschärft, die Regelung geht gar weiter als die Trinkwasser-Initiative.
mostobst

Rückbehalt für Mostobst ist definitiv

Die Mostobsternte 2020 ist abgeschlossen. Insgesamt wurden 11 293 Tonnen Mostbirnen und 90 835 Tonnen Mostäpfel in die gewerblichen Mostereien geliefert und verarbeitet. Die Früchte sind aufgrund der Witterungsverhältnisse von sehr guter Qualität.

Ein gutes Jahr für Schweizer Früchte

Der Markt für die Sommerfrüchte lief hervorragend. Dies lag einerseits am Umstand, dass viele Schweizerinnen und Schweizer aufgrund der schwierigen Situation im Inland geblieben sind und vermehrt frische Früchte konsumierten.

Schweiz feiert «Tag des Apfels»

Am 18. September feiert die Schweiz ihre Nationalfrucht, den Apfel. Auch wenn der Feiertag dieses Jahr unter speziellen Umständen stattfindet, soll der Tausendsassa gebührend geehrt werden, denn der Apfel ist die Lieblingsfrucht der Bevölkerung.

Obstpressen laufen auf Hochtouren

Die Schweizer Mostereien haben mit der Obstsaft-Produktion 2020 gestartet. Der Schweizer Obstverband (SOV) schätzt die Mostobsternte auf knapp 80 000 Tonnen. Mostereien haben teilweise noch hohe Lagerbestände.

Seiten