Kabissalat mit Apfel und Granatapfel

Rapsöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zu einer Sauce verrühren. Kabis rüsten, Strunk entfernen und Kabis in feine Streifen hobeln. Kabis in die Sauce geben und mit den Händen 1-2 Minuten gut verkneten.

Äpfel in Schnitze schneiden, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Granatapfel mit Druck auf der Arbeitsfläche hin- und herrollen, damit sich die Kerne im Inneren lösen. Granatapfel quer halbieren, Kernen aus der Schale lösen. Petersilie fein schneiden. Alle Zutaten unter den Kabis mischen. Fetakäse in kleine Stücke zerbröckeln und über den Salat streuen.

Saison

  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Rezeptart

  • Vorspeisen
  • Vegetarisch
  • Schnell und einfach

Zutaten

Für 4 Personen

  • 3 EL Rapsöl
  • 3 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer
  • 600 g Kabis
  • 500 g rotschalige Äpfel
  • 1 Granatapfel
  • 1 Bund Petersilie
  • 100 g Fetakäse