14.12.2023Medienmitteilungen

Chantale Meyer übernimmt Leitung Marketing/Kommunikation beim Schweizer Obstverband

Die ausgewiesene Event- und Marketingexpertin Chantale Meyer (34) übernimmt ab Januar 2024 die Leitung Marketing/Kommunikation beim Schweizer Obstverband. Sie nimmt damit Einsitz in die Geschäftsleitung und übernimmt die interimistisch von Jimmy Mariéthoz geleitete Abteilung.

Mit dem Jahreswechsel wird Chantale Meyer die neue Leiterin Marketing/Kommunikation beim Schweizer Obstverband (SOV). Sie übernimmt damit das vierköpfige Team, das seit dem Sommer interimistisch von Direktor Jimmy Mariéthoz geleitet wird, und verstärkt die Geschäftsleitung. Die ausgewiesene Marketingspezialistin ist seit dem 1. Juni 2022 als Fachmitarbeiterin Marketing und Kommunikation auf der Geschäftsstelle tätig. «Ich freue mich, dass wir mit Chantale eine qualifizierte Persönlichkeit für diese Position gewinnen konnten. Sie ist bereits jetzt die treibende Kraft hinter unserer Kampagne und verfügt über ein breites Fachwissen», sagt Jimmy Mariéthoz.

Vor ihrer Tätigkeit in der Obstbranche war Chantale Meyer Projektleiterin in einer Kommunikations- und Eventagentur in Luzern. Die 34-jährige Marketingspezialistin verfügt über einen Bachelor of Arts Social & Communications Science, einen CAS in Brand Management, einen CAS in Event Management sowie über acht Jahre Erfahrung in den Bereichen Marketing und Kommunikation. Beim SOV setzte sie ihr breites Wissen bis anhin für die Weiterentwicklung der Basiskampagne zur Absatzförderung von Schweizer Apfelsaft und Früchten ein und organisierte erfolgreiche Auftritte an Festivals und Events. «Ich freue mich, in dieser anspruchsvollen und spannenden Zeit Verantwortung zu übernehmen. Ich durfte den Schweizer Obstbau als innovative Branche kennenlernen und die Begegnungen mit den Produzenten und Verarbeitern sind meine Inspiration», so die gebürtige Zugerin.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns – wir sind gerne für Sie da.

Weitere News

29.11.2023Medienmitteilungen

Sonniger Sommer sorgt für süsses Mostobst

In den Mostereien des Ernteausgleichssystems wurden dieses Jahr 36 086 Tonnen Mostäpfel und 2059
Tonnen Mostbirnen verarbeitet.

05.10.2023Medienmitteilungen

Direkt vom Baum ins Glas – Saft frisch ab Presse

Zurzeit läuft die Mostobsternte auf Hochtouren und damit auch die Produktion von frischem Most.

14.09.2023Medienmitteilungen

Am 15. September ist Tag des Apfels

Auch dieses Jahr feiert die Schweizer Bevölkerung wieder ihre Lieblingsfrucht – den Apfel.