Birne

Das fruchtig-süsse Allheilmittel.

Die Birne ist die süsse Schwester des Apfels. Dank ihrer Sortenvielfalt und bei optimaler Lagerung ist sie von Anfang August bis im Frühjahr erhältlich. Rund die Hälfte der Schweizer Birnen wird allerdings zu Saft, zu Destillaten oder zu Trockenfrüchten verarbeitet. Dadurch werden viele positive Eigenschaften der Birne haltbar gemacht. Ihre Folsäure stärkt den Kreislauf und das Herz und ihre Ballaststoffe lindern Entzündungen im Magen- und Darmbereich.

Saison

Jan. Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
                 

Sorten

Conférence - die Zartschmelzende

Gute Luise - die Rotbackene

Guyot

Harrow Sweet®

Kaiser Alexander - die Kräftige

Trévoux

Williams - die Vielseitige

Nährwerte

Substanz Anteil
Kcal 60
kJ 250
Wasser 84.7 g
Protein 0.4 g
Fett 0.3 g
Kohlenhydrate 12.2 g
Nahrungsfasern 2.3 g
Kalium 125 mg
Vitamin C 5.0 mg
Eisen 0.2 mg

Nährstoffgehalt pro 100 g essbarer Anteil

Diese Website verwendet Cookies, um Sie beim individuellen Navigieren zu unterstützen. Durch die Benutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies im Einklang mit der Erläuterung in unserer Datenschutzerklärung verwenden. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Cookies verwalten können.

Akzeptieren