Frage des Tages

Was sind Sauerkirschen?

Antwort lesen
Je nach Sorte und ihrem Fruchtsäuregehalt unterscheidet man Süsskirschen, Sauerkirschen (CH: Konservenkirschen) oder Mischformen (Bastardkirschen). Zu den Sauerkirschen gehören die dunklen Weichseln und die gelben bis hellroten Amarellen. Sauerkirschen werden fast ausnahmslos weiterverarbeitet. Sie werden in grossen Mengen als Konserven eingeführt. Süsskirschen hingegen werden als Tafelkirschen überwiegend frisch gegessen.